Olympische Licht | Land von Olympia | Western Greece

Olympische Licht

Eine kulturelle Zeitreise

Land von Olympia
HIGH0o
LOW0o

Antike Wege, historische Monumente, fränkische Burgen, Kapellen und Klöster sind hier Zeugen der Vergangenheit.

Seit der Antike gibt es hier ein unschätzbares Geschenk, das heilige Leben im antiken Olympia. Seitdem haben die Jahrhunderte in jedem Winkel von Elis Spuren einer reichen Geschichte und religiösem Erbe hinterlassen. Die Sehenswürdigkeiten in diesem Teil von Westgriechenland führen Sie in höhere Gefilden, orientiert am Stern des antiken Olympia.

Kulturelle Erfahrungen

Im Museum der Ausgrabungsgeschichte in Olympia können Sie die Fundstücke mit den zahlreichen Ausgrabungen in Verbindung setzen und im Museum der Geschichte der Olympischen Spiele erfahren Sie mehr über den Geist der antiken Spiele. Untrennbar mit den Olympiaden verbunden war auch das antike Elis, das damit den Ruhm teilte. Hier wurden das erste Mal die Spiele 776 v.Chr. ausgerichtet. Die archäologische Stätte und das neue archäologische Museum von Land von Olympia bieten Ihnen Einblicke in diese lange Geschichte.

Heute wird das kulturelle Leben der Region vom Internationalen Festival im antiken Olympia, dem Internationalen Filmfestival von Olympia und dem Internationalen Festival des antiken Elis bereichert.

 Das Museum der antiken griechischen Technologie und Musikinstrumente in Katakolo mit Modellen der Erfindungen aus der griechischen Antike und das neue archäologische Museum in Pyrgos vertiefen Ihr Wissen über die Antike.

RELATED VIDEOS

Wenn Sie etwas weiter reisen, können Sie im Schloss Hlemoutsi in Kyllini noch die Zeit der fränkischen Eroberung erforschen. Innenhöfe, Türme, Kuppelhallen und das Burgmuseum werden Bilder von Rittern in schimmernder Rüstung auf den Befestigungsmauern zum Leben erwecken.

Heilige Pilgerfahrten

Eine Tour der heiligen Pilgerrouten von Olympiaweckt große, religiöse Gefühle und Erstaunen. Das Heilige Kloster von Panagia Skafidiotissa in seiner mittelalterlichen Festungsumgebung wird beeindrucken. In Gastouni, im Heiligen Tempel Kimisis tis Theotokou, mit einem Kloster gleichen Namens, können Sie byzantinische Ikonen der Jungfrau Maria bewundern, die dort zum Trost und Komfort der Gläubigen seit Jahren steht. Im Dorf Lygia liegt das Kloster Panagia Eleousa, wo es als segensreich gilt, Wasser aus der benachbarten Höhle zu trinken.

In den Heiligen Klöstern von Fragopidima, Vlaherna und Fragavilla scheint die Zeit stehen zu bleiben, während Sie dort meditieren. Und schließlich scheint das Heilige Kloster von Kremastis die Schwerkraft selbst außer Kraft zu setzen. Fragil auf Felsen gebaut, ist es ein Zeichen dafür, welche Taten die Menschen hier für ihren Glauben vollbringen.

Fühlen Sie die Spiritualität und Tiefe von Olympia!

Are you a local?

Give us your best tips and help people discover Τhe Vivid Land of Achaia

Have you visited Τhe Vivid Land of Achaia?

Share the experiences that inspired you

#olympia

hashtags

#WESTERN_GREECE

User Photo 1565946429658556681
User Photo 1564766029777866995
User Photo 1565077579945213500
User Photo 1563731364874927608
User Photo 1563747461925848274
User Photo 1558281158702020829
User Photo 1557801923197115714
User Photo 1556688485757225684
User Photo 1556523939168338455
User Photo 1553539470731543720
User Photo 1552811328091753253
Load more

Melden Sie sich für unseren Newsletter an

Für ein Bisschen Inspiration, melden Sie sich für unseren Newsletter an und verpassen Sie nie etwas über die West-Greece-Sammlung!

TOP

Login or Register

Log in Register

Added to your Lovelist